Ambulanter Pflegedienst Pinkinelli

Seit Monaten demonstriert Herr Pinkinelli gemeinsam mit vielen weiteren Menschen jeden Montag 5 nach 12 Uhr in der Hauptstr. 41 in Durmersheim. Eine Demonstration für bessere Bedingungen in der Pflege, für mehr Personal, faire Löhne, Begrenzung der Eigenanteile uvm. Diesen Montag wurde ich zur Demonstration eingeladen und durfte zu den Demonstrierenden sprechen. Diese Gelegenheit habe ich gerne genutzt. So konnte ich den Pflegekräften und Demonstrierenden ganz persönlich DANKE sagen und ihnen Mut zuzusprechen, weiter für Ihre Ziele zu kämpfen.

Nach der Demonstration lud mich Herr Ralf Pinkinelli ein, seinen Ambulanten Pflegedienst genauer kennenzulernen. Der Ambulante Pflegedienst Pinkinelli leistet bereits seit über 25 Jahren großartige Arbeit. Ich freue mich, dass ich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die diversen Aufgabenfelder des Ambulanten Pflegedienstes kennen lernen durfte. Insgesamt verfügt der Pflegedienst über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für insgesamt ca. 300 Patienten.

Für den Einblick in die Arbeit der ambulanten Pflege bin ich sehr dankbar und er hat mir die Not der Pflegekräfte nochmal stark verdeutlicht. Trotz teilweise schwieriger Rahmenbedingungen handelt es sich um einen tollen Beruf, der von vielen ganz besonderen Menschen mit viel Hingabe ausgeübt wird. Die in diesem Berufsfeld tätigen Menschen sind sehr wertzuschätzen. Herr Pinkinelli und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die weiteren örtlichen Pflegedienste in Durmersheim bilden eine wichtige Säule zur wohnortnahen Gesundheitsversorgung. Hierfür möchte ich nochmals meinen Dank aussprechen.