Feldwelt Rubertino Haitz

Landwirtschaftliches Start-up

Letzte Woche war ich zu Gast bei Sofie Haitz. Frau Haitz betreibt seit Juni 2021 gemeinsam mit Ihrem Partner das Unternehmen Feldwelt. Frau Haitz ist eine Agrarökonomin mit Bachelor-Abschluss der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und ich spürte bei unserem Gespräch regelrecht, dass sie aus voller Überzeugung Landwirtin ist.

Derzeit baut sie auf Äckern und Grundstücken bei Durmersheim und bei Neupotz (Rheinland-Pfalz), Knoblauch, Kartoffeln und Zwiebeln an. Dazu kommen noch frische Eier von den eigenen Hühnern in Durmersheim. Aktuell baut Sie einen Lkw-Anhänger zu einem mobilen Hühnerstall um. Später sollen 150 Hühner darin Platz finden.

Zu kaufen gibt es neben Ihren Produkte auch Weine, Öle, Frischkäse, Obst und vieles mehr, rund um die Uhr im eigenen Regiomat in der Engelstraße 13. Alle Produkte stammen aus der Region und von ausgewählten Erzeugerinnen und Erzeugern.

Frau Haitz würde gerne weitere Automaten in Durmersheim aufstellen und ihr Unternehmen weiter voranbringen.

Ich war beeindruckt davon, mit welchem Engagement Frau Haitz ihr Start-Up entwickelt hat und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg und Glück für ihre beruflichen Ziele in Durmersheim.

Weitere Infos zu Feldwelt: www.feldwelt-landwirtschaft.de